MENÜ

Drehtürantrieb

Die Montage eines Drehtürantriebes kann an allen bestehenden und neuen Anlagen vorgenommen werden. Dabei wird eine gleichbleibende Durchgangsweite auch auf engen Raum gewährleistet. Drehtürantriebe sind auch zuverlässig bei starker Frequentierung. Bei Anlage in Korridoren öffnen die Türe durch Druck auf das Torblatt, damit wird ein unbeabsichtigtes Öffnen nicht möglich. Eine Notfallöffnungsmöglichkeit setzt die Selbsthemmfunktion der Antriebe außer Kraft.

Der Getriebemotor wird zwischen Pfosten und Türblatt montiert. Eine Dauerfettschmierung macht die Anlagen weitgehend wartungsfrei.
Bei Drehtoren mit Unterflur - Antriebsmotoren wird ein solider Fundamentkasten aus Edelstahl für den Schutz der Einheit verwendet. Durch diese Lösung entstehen keine optischen Veränderungen.
Metallbau Pennartz GmbH & Co.KG

Borsigstraße 1
31812 Bad Pyrmont
Telefon 0 52 81 / 60 74 35
Fax 0 52 81 / 60 75 49

info@metallbaupennartz.de
Schweissfachbetrieb
nach DIN 1090

Meisterbetrieb seit 1992
< zurück